Zuständig: Verkehr

Grundsätzlich bedarf es für alle „verkehrsfremden“ Tätigkeiten auf öffentlichem Straßengrund einer Bewilligung nach der Straßenverkehrsordnung.

Verkehrsfremde Tätigkeiten sind:

Formular: Ansuchen um Straßenpolizeiliche Bewilligung

Nähere Auskünfte unter der Tel. Nr.: 02622 / 373-416 oder 417.